Jugendpflegerin

Anna Weide steht vor einer Farbwand


Anna Weide
arbeitet seit Oktober 2011 in der Verbandsgemeinde Eich. Die Stelle ist in Kooperation mit dem ev. Dekanat Worms-Wonnegau eingerichtet worden. Frau Weide ist ausgebildete Erziehungswissenschaftlerin und Gemeindepädagogin.

"Als Jugendpflegerin bin ich Ansprechpartner für alle Kinder und Jugendliche aus der Verbandsgemeinde und für sämtliche Themen offen, die Euch betreffen. Eure Vorschläge, Interessen und Wünsche sind bei mir ebenso gut aufgehoben wie auch Probleme, Schwierigkeiten und Sorgen. Wenn ihr mit mir sprechen wollt, dann kommt vorbei, ruft an oder schreibt eine E-mail".


Jugendpflegerin Anna Weide
ist zu erreichen:

Telefon Donnerstags zwischen 13 und 19 Uhr  unter 06246 906501 

Mobil 0160 3105353

Facebook.com unter "Jugendbüro Eich"

Mailadresse  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pdf: Interesse an der Jugendarbeit hier in der Verbandsgemeinde?

Der "Mitarbeiterkreis" trifft sich momentan aufgrund fehlender Räumlichkeiten leider nur unregelmäßig. Aber wenn, dann wird gequatscht, gefuttert und gespielt. Hier kann man sich über alle anstehenden Projekte vom Jugendbüro und darüber hinaus informieren und Möglichkeiten finden, sich im Rahmen der Jugendarbeit zu engagieren.



Neben Projekttagen, Ferienaktionen, Freizeiten und Schulungen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen bietet das Jugendbüro regelmäßige Angebote:


Der "Kuhtreff" findet immer Donnerstags von 15.00 - 19.00 Uhr für Jugendliche
Kuhtreffab 12 Jahren in der Kuhgasse 6 in Eich statt. Es ist ein "offenes Haus", das die Jugendlichen der Verbandsgemeinde nicht nur besuchen, sondern dessen Angebote durch die Besucher auch gerne aktiv mit gestaltet werden können!

 

Die feststehenden Termine und Freizeiten 2017:

Terminübersicht 2017

04. Februar                Geocaching in Alsheim

31.März - 02. April     Jugendleiterschulung „praktischer Aufbaukurs“

Osterferien                Zauberschmiede mit Joachim Harbut

06. Mai                      1.Hilfe-Kurs für Jugendleiter

Juni                            Schwimmbadübernachtung in Gimbsheim

05. - 09. Juli               Fahrt nach Taizé (Frankreich)*

09. - 13. Oktober        Herbstferienspiele

17. - 19. November     Jugendleiterschulung „Grundkurs“


Alle Interessierten sind jederzeit herzlich willkommen!

 

 

für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Tausende Jugendliche und junge Erwachsene aus Europa und auch von den anderen Erdteilen lassen sich Jahr für Jahr von der Atmosphäre der wöchentlichen Jugendtreffen in Taizé begeistern.

Eine Woche lang kannst du dein Zelt auf den Campingwiesen der Communauté aufschlagen und das Leben in Taizé kennenlernen. Dort treffen Woche für Woche tausende von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der ganzen Welt ein, mit denen man sich austauscht, und, gemeinsam Zeit verbringt. Du kannst Taizé-Gesänge in den Gottesdiensten genießen, in internationalen Arbeitsgruppen arbeiten und abends hinterm „Oyak“, dem Kiosk, bis in die Nacht hinein singen, spielen, lachen und eine Menge Spass haben.

Fragen? Kontaktdaten siehe oben

Leistungen: Gemeinsame An- und Rückreise, Vollpension, Unterbringung in Zelten oder Baracken

Teilnahmebeitrag: ca 220€